Giotto-haselnuss-torte - Fındıklı Yaş Pasta Tarifi

ABONE OL

SAYFALARIMIZ

İnternet sitemiz : www.leylaileyemeksaati.com

Facebook : https://www.facebook.com/LeylaIleYemekSaati/

İnstagram : https://www.instagram.com/leylaileyemeksaati/

Twitter : https://twitter.com/LeylaileYemekSa

Pinterest : https://tr.pinterest.com/leylaakkus1982/

Youtube : https://www.youtube.com/user/leylaileyemeksaati

Tarifin detayi icin : http://leylaileyemeksaati.com/giotto-haselnuss-torte-findikli-yas-pasta-tarifi/

Fındıklı Yaş Pasta Tarifi


Pandispanyası için gerekli Malzemeler : 28 cmlik Kalıp için 

6 tane Yumurta
9 yemek kaşığı sıcak Su
3 Paket Vanilya
300 gr Şeker
1 Paket Kabartmatozu
150 gr Nisasta
200 gr Un
100 gr Fındık tozu

İçi için :

400 gr Krema
3 Paket Kremsanti tozu
400 gr Schmand yada Labne
100 gr Fındık Tozu
1 paket Giotto ( Türkiyedekiler katmasada olur )

Süslemek için :

150 gr Fındık Kırıkları
2 paket Giotto

Giotto- Haselnuss- Torte


Zutaten für den Biskuit (Springform 28 cm):

6 Eier

9 EL warmes Wasser

3 Päckchen Vanillezucker

300 gr Zucker

1 Päckchen Backpulver

150 gr Speisestärke

200 gr Mehl

100 gr gemahlene Haselnüsse


Für den Belag:

400 gr Schlagsahne

3 Tüten Schlagcremepulver

400 gr Schmand

100 gr gemahlene Haselnüsse

1 Stange Giottokugeln


150 gr Haselnusskrokant und 2 Stangen Giottokugeln zum Dekorieren


Zubereitung:

Für den Biskuit Eier mit 6 EL warmem Wasser schaumig rühren. Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen. Backpulver, Speisestärke, Mehl und die gamahlenen Haselnüsse durch ein Sieb streichen und vorsichtig unter den Teig heben. Teig in eine gefettete Springform füllen. Bei 175 Grad im vorgeheizten Ofen 45 Minuten backen und anschließend erhalten lassen.

Für den Belag die Schlagsahne mit 3 Tüten Schlagcremepulver steif schlagen. 2 Becher Schmand hinzufügen. Einen Teil der Creme für die Füllung entnehmen. Den anderen Teil zum Dekorieren der Torte beiseite stellen. 100 gr gemahlene Haselnüsse und 1 Stange mit der Hand zerkleinerte Giottokugeln unter die Creme mischen.

Den Biskuit aus der Form lösen und in drei Böden schneiden. Tortenring um den ersten Boden legen. Die Hälfte der Giottocreme auf dem Boden verteilen und glattstreichen. Zweiten Boden darüber legen und mit der restlichen Creme bestreichen. Letzen Boden darauf legen und zwei Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. 

Tortenring entfernen und mit der Creme, die wir am Anfang beiseite gestellt haben einstreichen, mit den Seiten der Torte beginnen. Die Seiten der Torte mit Haselnusskrokant verzieren. Die Torte mit der Creme und Giottokugeln dekorieren. Vor dem Servieren 4-5 Stunden im Kühlschrank gut durchkühlen lassen. Guten Appetit!

 Bunları da sevebilirsiniz