Haşhaşlı Cevizli Burma Çörek Tarifi - Mohn Walnuss Gebäck

ABONE OL

SAYFALARIMIZ

İnternet sitemiz : www.leylaileyemeksaati.com

Facebook : https://www.facebook.com/LeylaIleYemekSaati/?fref=ts

İnstagram : https://www.instagram.com/leyla_akkus_/

Twitter : https://twitter.com/LeylaileYemekSa

Pinterest : https://tr.pinterest.com/leylaakkus1982/

Youtube : https://www.youtube.com/user/leylaileyemeksaati

Tarifin detayi icin : http://leylaileyemeksaati.com/hashasli-cevizli-burma-corek-tarifi/


Haşhaşlı Cevizli Burma Çörek Tarifi


Hayırlı Akşamlar Dostlar

Bugün sizlere çıtırmı çıtır harika bir lezzetin Tarifini vermek istiyorum 🙂 Bu çöreği yapan hiç kimse pişman olmayacak Arkadaşlar. Lezzetine garanti verdiğim harika bir hamur işi oldu 🙂 İnşaallah sizlerde yapınca çok beğenirişniz 🙂



Hamur için gerekli Malzemeler :

2.5 su bardağı ılık su
1 tane yaş maya ( 42 gr )
2 tane kesme şeker
1 Yemek kaşığı Tuz
1 kg Un

İç harcı için :

200 gr ıslak haşhaş
1 su bardağı sıvıyağ
1 yemek kaşığı şeker
200 gr dövülmüş ceviz içi



Üzeri için :

1 tane yumurta sarısı

Mohn Walnuss Gebäck

Zutaten:
500ml lauwarmes Wasser
1 Würfel frische Hefe (42gr)
2 Stück Würfelzucker
1 EL Salz
1 kg Mehl

Zutaten für die Füllung:
200gr Mohnpaste
200ml Öl
200gr gehackte Walnüsse
1 EL Zucker

1 Eigelb zum Bestreichen

Zubereitung:
Lauwarmes Wasser, Hefe, Zucker und Salz in eine Rührschüssel geben und vermischen. Dann 1kg Mehl hinzufügen und verkneten. Den Teig zugedeckt ca. 1 Stunde aufgehen lassen. 200gr Mohnpaste in eine Pfanne geben. 200ml Öl darüber gießen und aufkochen. 200gr gehackte Walnüsse zugeben und weiter köcheln lassen. Zuletzt noch einen Esslöffel Zucker unterrühren. Die Füllung zum Abkühlen beiseite stellen. Den aufgegangen Teig nochmal auf der Arbeitsfläche verkneten, den Teig langziehen und in 10 gleichgroße Stücke schneiden. Die Teigstücke nacheinander verkneten und zu Kugeln formen. Die Teigkugeln auf ein Backblech legen und abdecken. Alle 10 Teigkugeln nacheinander auf der bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen. Einen Yufkateig auf die bemehltes Arbeitsfläche legen, nochmal etwas ausrollen und etwas von der Füllung darauf verteilen. Den zweiten Teig darüber legen und wieder mit der Mohnfüllung bestreichen. Mit dem restlichen Teig genauso weitermachen. Den letzten Teig ebenfalls mit der Füllung bestreichen. Die übereinander gestapelten Teige an den Rändern ausziehen. Den Teig mit einem Messer in Streifen schneiden. Die Teigstreifen verzwirbeln und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Bevor es in den Ofen geht zugedeckt nochmal eine halbe Stunde ruhen lassen. Anschließend mit Eigelb bestreichen und im vorgeheizten Ofen bei 225 Grad backen. Guten Appetit

 Bunları da sevebilirsiniz